Winterherz

Tania Krätschmar
Verlag Droemer Knaur

Alter: 15-99 /Wm/ Lesbarkeit: normal /Textumfang: XXL (288 Seiten Print)

Biologin Ella hat eine große Leidenschaft: Wölfe. Ihr großer Traum ist es, Hinweise auf die Tiere in der Schorfheide nordöstlich von Berlin zu finden. Auf einem ihrer Streifzüge lernt sie dabei den zurückhaltenden, geheimnisvollen Sander Engelbrecht kennen. Es beginnt mit einer kleinen Katastrophe – und entwickelt sich zu einer flammenden Romanze inmitten der Winterlandschaft. Aber Sanders heftige Abneigung gegen die Wölfe bedroht Ellas Glück. Sie ist fest entschlossen, ihn von sich und den Tieren zu überzeugen...
Quelle: Verlag Droemer Knaur

Leseempfehlung

von Sabine Kruber

Winterherz ist ein wunderschöner Liebesroman - und das nicht nur im klassischen Sinne. Er ist auch eine Liebeserklärung an Wölfe. In den letzten Jahren gibt es sie wieder – frei lebende Wölfe in Deutschland. Doch diese Entwicklung findet nicht nur Freunde. Genau diesen Konflikt greift Winterherz auf. Und damit ist dieser Roman eben nicht einfach nur ein klassischer Liebesroman, sondern reflektiert die Beziehung Mensch-Wolf.
Tania Krätschmar ist es dabei wunderbar gelungen, die Fakten so zu verpacken, dass man nie das Gefühl hat, dass die Autorin ihr recherchiertes Wissen an den Leser bringen will. Gekonnt verschmelzen hier Fakten und Romanze zu einer prickelnden Lektüre.

Dieses Buch eignet sich besonders gut für Leser, die einer einfachen Lesbarkeit langsam entwachsen sind und die nun bereit sind, in die weite Literaturwelt aufzubrechen. Winterherz hat schon einen beachtlichen Textumfang, doch die normale Lesbarkeit weist noch eine Tendenz zu einer einfachen Lesbarkeit auf.
Falls der Textumfang noch abschreckt, empfehle ich, sich einen Lesepartner zu suchen und das Buch gemeinsam zu lesen und darüber zu sprechen. Das Thema bietet jedenfalls eine Menge Gesprächsanlässe. Hilfreich ist es ebenfalls, sich die Namen der Figuren aufzuschreiben und kleine Notizen zu machen.
Den Roman gibt es nur noch als E-Book. Das ist für Leser, die Probleme mit der visuellen Wahrnehmung und Verarbeitung haben aber nur von Vorteil.

Winterherz ist ein Liebesroman, der nicht nur Leser klassischer Frauenromane anspricht – aktuell, spannend und ... romantisch!

 

Kommentar schreiben

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Aufgrund erhöhten Spamaufkommens sehe ich mich leider dazu genötigt, alle Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Sicherheitscode
Aktualisieren