Lies mal Ente neu
Leseheft amazon.de
  Thalia
Leseheft-Großbuchstaben amazon.de
  Thalia
Leseheft-Silbengliederung amazon.de
  Thalia

Lies mal! Das Heft mit der Ente

Band 1
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Alter:5-99/WM/ Lesbarkeit: Lesestart/
Textumfang: Silben-/Wort-/Satzebene (48 Seiten)

Mit den lehrwerkunabhängigen „Lies mal“-Heften eignen sich Kinder selbstständig Lesefertigkeiten an. Die Anforderungen wachsen mit den erworbenen Fähigkeiten. Zunächst lesen die Kinder Einzelwörter, später kurze Sätze und schließlich zunehmend komplexere Texte. Dabei sammeln sie Leseerfahrungen mit unterschiedlichen Textsorten (Kurzgeschichte, Sachtext, Reim, Märchen, Krimi, Zeitung, Brief, Rätsel). Ergänzende Leseübungen mit eindeutigen Handlungsaufgaben (etwa malen, ankreuzen oder verbinden) fordern und fördern die Lesegenauigkeit und das Textverständnis. Quelle: Jandorf Verlag

Schloss Silbenstein
Brettspiel amazon.de

Schloss Silbenstein

Kai Haferkamp
Verlag Ravensburger

Ab 5 Jahren/WM/Basisfähigkeiten/ Spiel: Silbenebene/ 2-4 Spieler

Wer wird Silbenkönig?
Auf dem Weg zum Thron versperren viele Tore den Weg. Sie werden von einem Zwerg, einem Riesen oder einem Drachen bewacht. Kannst du die Silbenrätsel der Wächter lösen? Sprich das Zauberwort deutlich und klopfe dazu für jede Silbe an das Tor. Öffnet es sich?
Förderschwerpunkte: Sprachentwicklung, Artikulation, Kreativität

Quelle: Verlag Ravensburger

Cowboy Klaus und das pupsende Pony

Karsten Teich & Eva Muszynski
Tulipan Verlag

Ab 6 Jahren/wM/Lesbarkeit: einfach / Textumfang: M (48 Seiten)

Cowboy Klaus weiß nicht, was ihm mehr stinkt: Die langweilige Gartenarbeit oder das pupsende Pony, das plötzlich mitten in seinem Maisbeet steht. Andererseits braucht ein richtiger Cowboy natürlich ein Pferd - aber wie reitet man bloß darauf? Quelle: Tulipan Verlag

Der kleine König Dezember

Axel Hacke & Michael Sowa
Verlag Antje Kunstmann

Alter:6-99/WM/Lesbarkeit: einfach / Textumfang: (64 Seiten)

Ein modernes Märchen für Große und Kleine.
Die Kindheit liegt am Ende des Lebens. Ob das gut ist? Das muss der kleine König Dezember selber sagen. Man kann ihn alles Mögliche fragen. Kann mit ihm auf dem Balkon liegen und die Sterne anschauen und über Unsterblichkeit reden. Kann die Schachteln anschauen, in denen er seine Träume aufbewahrt. Oder man geht mit ihm durch die Straßen und sieht, was man noch nie gesehen hat. Das ist sehr schön.
Quelle: Verlag Antje Kunstmann

Einmal

Morris Gleitzmann
Carlsen Verlag

Alter: 11-99 /WM/ Lesbarkeit: normal /Textumfang: XL (192 Seiten)

Der 9-jährige Felix lebt seit über drei Jahren in einem Waisenhaus. Dabei sind seine Eltern gar nicht tot. Sie müssen nur die Probleme mit ihrem Laden lösen. Denn für jüdische Buchhändler ist es 1942 in Polen sehr schwierig. Wie schwierig, das begreift Felix erst, als Männer mit Armbinden im Waisenhaus jüdische Bücher verbrennen. Felix reißt aus, um seine Eltern zu warnen. Unterwegs rettet er die kleine Zelda, deren Familie ermordet wurde – und er beginnt zu ahnen, was die Nazis wirklich vorhaben. Quelle: Carlsen Verlag

Tricks von Tante Trix

Judith Le Huray
BVK Buch Verlag Kempen

Ab 8 Jahren/WM/Lesbarkeit: einfach / Textumfang: (60 Seiten)

Tante Trix kann tolle Tricks! Nach dem ersten Schreck ist Paul begeistert von der Tante, die so plötzlich in der Türe steht. Sie hat kunterbunte Haare, macht lauter verrückte Sachen und hat sogar magische Kräfte. Tante Trix ist etwas ganz Besonderes! Quelle: BVK Buchverlag Kempen

Hallo, wir sind Mara und Timo

Heft 1/Stufe A
Birgit Sommer & Tanja Jacobs
CES Verlag

Ab 5 Jahren/WM/ Lesbarkeit: Lesestart -sehr einfach/ Textumfang: (20 Seiten)

Die Hefte der „Selber lesen“ -Reihe wurden speziell für Leseanfänger und Kinder mit einer Leseschwäche entwickelt. Quelle: CES Verlag

Finn MacCool und der Damm der Riesen

Komm, ich erzähle dir...
Geschichten aus aller Welt

John Dougherty & Lee Cosgrove
Mildenberger Verlag

Ab 6 Jahren/WM/ Lesbarkeit: sehr einfach/ Textumfang: M-L (32 Seiten)

Finn und Angus sind beide davon überzeugt: Ich bin der größte Riese! Doch als sie sich schließlich treffen, beginnt Finn an sich zu zweifeln ... Quelle:  Mildenberger Verlag