Basisfähigkeiten für das Lesen und Schreiben

Im Labyrinth der Buchstaben

Ein Leben mit Legasthenie

Karin Moering
underDog Verlag

Alter: Jugendliche und Erwachsene/WM/Lesbarkeit: Basisfähigkeiten - normal/ Textumfang: XL (212 Seiten)

Kati (damaliger Spitzname von Karin Moering) merkt schnell, dass sie nicht so lernen kann wie die anderen Kinder. Die Buchstaben verwirren sich vor ihren Augen, fügen sich nicht zu Wörtern. Das wissbegierige Mädchen wird als lernbehindert abgestempelt und in eine Sonderschule gesteckt. Keiner fördert hier die Kinder. Dafür hagelt es Schläge und Demütigungen. Legasthenie ist im Bildungssystem der 60er Jahre unbekannt. Kati verlässt die Schule, beinahe ohne lesen und schreiben zu können. Allgegenwärtig ist die Scham, dies zu verbergen. Sie zieht nach Berlin und schlägt sich als Hilfsarbeiterin durch. Aber tief in ihrem Inneren weiß sie, dass mehr in ihr steckt. Quelle: underDog Verlag

Mit Sprache(n) spielen

Gerlind Belke (Hrsg)
Schneider Verlag Hohengehren

Alter:ab 4/WM/Lesbarkeit: Basisfähigkeiten / Textumfang: (162 Seiten)

Kinderreime, Gedichte und Geschichten für Kinder zum Mitmachen und Selbermachen. Sprachspiele, Kinderreime und Gedichte gibt es in allen Kinderkulturen. Klang, Rhythmus und Reim entfalten ihre Faszination über Sprachgrenzen hinweg. Die hier angebotenen Texte sind für alle Kinder in unseren vielsprachigen und multikulturellen Kindergärten und Schulen gedacht. Schwerpunktmäßig sind Texttypen gesammelt, die in vielen Kinderkulturen zu finden sind: Begleittexte zu Schulhofspielen, Abzählreime, Reihentexte, Verkehrte-Welt-Geschichten, Zaubersprüche, Rätsel und Zungenbrecher. Die Texte regen dazu an, sich intensiv mit ihnen zu beschäftigen: sie zu sprechen, mit ihnen zu spielen – auch außerhalb der Schule – sie zu verändern und dadurch nebenbei auswendig zu lernen. Der Wohlklang erleichtert das Merken, auch wenn nicht gleich jedes Wort verstanden wird. Alle Texte fördern den impliziten Sprach- und Schrifterwerb insbesondere der interkulturellen Kinder, die mit zwei Sprachen aufwachsen: Die Erwartbarkeit thematischer und formaler Elemente im kindlichen Sprachspiel ist eine Brücke zu anderen Sprachen. Von vertrauten Inhalten und Formen ausgehend, erwerben die Kinder spielerisch eine neue Sprache. Quelle: Schneider Verlag Hohengehren

Das Schul-ABC

Verse zum Mitraten und Mitreimen

Paul Maar
Oetinger Verlag

Ab 6 Jahren/WM/ Lesbarkeit: Basisfähigeiten/einfach / Textumfang: S (64 Seiten)

„Im Klassenzimmer an der Wand gibt eine Uhr die Zeit bekannt. Um zehn Uhr ist für alle Pause, um ein Uhr gehen wir nach ...“
Mit Paul Maars Schul-ABC zum Mitreimen lernen Kinder spielend leicht das Alphabet. Quelle: Oetinger Verlag

Trauriger Tiger toastet Tomaten

Nadia Budde
Peter Hammer Verlag

Alter: ab 5-99/WM/   Lesbarkeit: Basisfähigkeiten /normal

Textumfang: S (48 Seiten)

Ein ABC-Buch für kluge Kinder und alberne Erwachsene
Hier bleibt kein Zweifel, dass man mit Buchstaben viel mehr anstellen kann, als mühsam das Buchstabieren einsamer kleiner Wörter zu üben. Von Anfang an geht es mit einem Feuerwerk von tollen Einfällen ans Werk. Quelle: Peter Hammer Verlag

Kleine Socke, was fehlt dir?

Band 1
Henrike Lippa und Jan Uhing
Oetinger34

Alter: ab 4 /WM /Lesbarkeit: Basisfähigkeiten/einfach

Textumfang: M (48 Seiten)

Wenn sich Socken auf die Socken machen: Schon beim Aufwachen fühlt sich die kleine Socke ganz verknittert. Also zieht sie los, um etwas zu finden, das sie glücklicher macht. Die Markensocken schlagen ihr ein teures Abzeichen vor. Die Sportsocken plädieren für viel Bewegung. Und die feinen Damensocken raten zu Schokoladenkuchen. Die kleine Socke befolgt alle guten Ratschläge. Aber traurig ist sie immer noch. Doch dann entdeckt sie eine Socke, die ganz genauso aussieht wie sie selbst. „Du hast mir so gefehlt!“, ruft sie erleichtert – und ist endlich wieder richtig glücklich. Quelle: Oetinger34

Die kleine Krähe Kristina

Babett Jacobs & illuBine
Verlag: Jacobs Children‘s Book

Alter: ab 4 Jahre /WM/ Lesbarkeit: Basisfähigkeiten/ einfach / Textumfang: M (48 S.)

Kristina, das kleine Krähenmädchen hat ein Problem!
Sie kann kein KRAH, KRAH krächzen.
"Sei nicht traurig!", sagt die Krähenmama.
"Es gibt Schlimmeres!", meint der Krähenpapa.
"Wer kein KRAH, KRAH krächzen kann, gehört nicht in unseren Krähenschwarm!", entscheidet der Krähenanführer und verjagt Kristina.
Ganz allein und traurig fliegt sie in den Wald und über die Felder...Quelle: Jacobs Children‘s Book

Wie König Böhnchen die wahrhaft wütende Prinzessin Rikiki fand

Gundi Herget & Kerstin Kubalek
Oetinger34

Alter: ab 5 /WM /Lesbarkeit: Basisfähigkeiten/normal

Textumfang: L (64 Seiten)

Die Leute im Königreich lachen sich kringelig: Ihr neuer König heißt Böhnchen und ist ganz klitzeklein. Sein Diener Langbein hingegen kann die Kerzen im Kronleuchter ohne Leiter wechseln, so riesig ist er. Dafür ist die Köchin Buletta so kugelrund, dass sie manchmal im Türrahmen stecken bleibt. Was für ein Trio! Als Böhnchen beschließt, um die Hand der winzigen Prinzessin Rikiki anzuhalten, machen sich die drei auf die Reise. Doch Rikiki ist bekannt für ihren Zorn. Ein großes Abenteuer beginnt! Quelle: Oetinger34

Fuffi der Wusel

Tim-Thilo Fellmer & Hans Ullrich
TTF-Verlag

Alter: ab 5 /WM/ Lesbarkeit: Basisfähigkeiten/normal / Textumfang: L-XL (102 Seiten)

„Wer oder was sind denn die Wusel? Die Wusel haben immer gute Laune, außer sie haben keine gute Laune.“ Vor allem haben sie aber eines gemeinsam: eine rote Locke am Bauchnabel. Und gerade die ist Fauzie abhanden gekommen. Auf der Suche nach ihr erleben Fuffi und Fauzie ein ungewöhnliches Abenteuer. Ein liebevolles Buch über Freundschaft und darüber, wie stark Freunde werden können, wenn sie nur fest genug aufeinander bauen.
Quelle: TTF-Verlag

E-le-fa, E-le-fee!

Was macht der Elefant am See?

Erwin Grosche & Christiane Hansen
Edition Bücherbär/Arena Verlag

Alter: ab 4 /WM/Lesbarkeit: Basisfähigkeiten / Textumfang: S (64 Seiten)

Alle Aale albern abends und Uhu Ulrich macht UU. Hört alle zu, macht alle mit – unsere Sprache steckt voller Überraschungen. Nach dem Motto »Wer hören kann, lernt leichter lesen!« fördert Erwin Grosches originelle Sammlung von Lautgedichten und Sprachspielereien nicht nur die allgemeine Wahrnehmung, sondern auch die Sprachentwicklung.
Quelle: Edition Bücherbär/Arena Verlag

Das komische Fliegkamel namens Max

Eine Fantasiegeschichte der Träume

Sonja Kaboth
Persimplex Verlag

Alter:ab 5/WM/Lesbarkeit: Basisfähigkeiten/normal / Textumfang: L (44 Seiten)

Dies ist die wunderbare Geschichte von Max, einem kleinen Kamel, welches in seinen Träumen das Fliegen lernen wollte.   Quelle: Persimplex Verlag