Lesbarkeit - Einfach

Weil ich so bin

Christine Fehér
Carlsen Verlag

Alter: ab 13 /WM/ Lesbarkeit: einfach-normal / Textumfang: L (112 Seiten)

Manchmal möchte Jona lieber Joana sein. Dann geht er geschminkt und in Mädchenklamotten zur Schule. Für sein mutiges Auftreten wird er immer wieder angefeindet, aber auch bewundert. Was niemand ausßer seiner besten Freundin Mia weiß: Jona wurde mit beiden Geschlechtsmerkmalen geboren. Als er sich zum ersten Mal verliebt, bringt das nicht nur ihn ziemlich durcheinander ...
Quelle: Rowohlt Verlag

Lindbergh - Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Torben Kuhlmann
Nord Süd Verlag

Alter: 5-99 / WM/ Lesbarkeit: einfach-normal / Textumfang: L (96 Seiten)

In Hamburg lebt eine außergewöhnliche kleine Maus. Eines Tages bemerkt sie, dass es gefährlich geworden ist, da wo sie wohnt. Überall lauern Mausefallen und Feinde. Nach und nach verschwinden ihre Mäusefreunde. Aber wohin sind sie geflüchtet? Nach Amerika? Die kleine Maus beschließt, den weiten Weg über den Atlantik zu wagen. Nächtelang bastelt sie an einem Flugzeug.
Ein wildes Abenteuer nimmt seinen Anfang! Quelle: Nord Süd Verlag

Was war los in Hohehorst?

Astrid Felguth
Mabuse-Verlag

Alter: ab 14 /WMLesbarkeit: einfach /Textumfang: L (112 Seiten)

In der Zeit des Nationalsozialismus gab es in Deutschland neun Lebensborn-Heime, wo ledige Mütter "arische" Kinder bekommen sollten, und Kinderfachabteilungen, in denen etwa 5.000 Kinder ermordet wurden. Der Rassismus des Lebensborn-Ideals und die Grausamkeit der Kinderfachabteilungen sind schwer zu begreifen.
"Was war los in Hohehorst"? macht die Zeit des Nationalsozialismus anschaulich: Was waren Lebensborn-Heime? Und was geschah mit behinderten Menschen?
In Leichter Sprache erzählt das Buch die fiktive Geschichte zweier Frauen: Anni wird 1944 schwanger in das Heim bei Bremen aufgenommen. Und Lisa macht 1977 im leerstehenden Haus Hohehorst eine Entdeckung. Das Buch ist besonders für inklusive Gruppen in Bildungseinrichtungen, für Erwachsene und Schulen konzipiert. Damit verschiedene Menschen miteinander über den Nationalsozialismus sprechen können.
Quelle: Mabuse- Verlag

Rico & Oskar

Fische aus Silber (Comic)
Andreas Steinhöfel
Carlsen Verlag

Alter: ab 8 /wM/ Lesbarkeit: einfach/Textumfang: M (48 Seiten)

In der Diefe 93 wohnen nicht nur Rico und Oskar, sondern auch bisher unentdeckte Untermieter. Als Rico und Oskar ein Bad nehmen wollen, entdecken sie die kleinen Wesen. Wer sind sie? Woher kommen sie? Eingeflogen mit Mini-Flugzeugen? Oskar und Rico nehmen die Sache in die Hand und sorgen dafür, dass sie ein eigenes Zuhause bekommen. Quelle: Carlsen Verlag

Schneekönige

H.P. Karr & Walter Wehner
Verlag an der Ruhr

Alter: ab 12 / WM/Lesbarkeit: einfach / Textumfang: XL (126 Seiten)

Marlon und Carla trauen ihren Augen nicht, als ihr Freund Ecki mit einer Sporttasche voller Geld, die er beim Lebensgefährten seiner Mutter gefunden hat, auf dem Schulhof auftaucht. Woher hat Bernie so viel Kohle? Warum steht plötzlich ein Mitschüler vor ihnen, der behauptet, dass die Tasche seinem Vater gehört? Und weshalb interessieren die Polizei nicht nur die Spuren von Drogen an den Scheinen, sondern auch die Vergangenheit von Bernie? Die drei ahnen nicht, dass vor ihnen die nervenaufreibendsten 24 Stunden ihres Lebens liegen ... Quelle: Verlag an der Ruhr

Pferdeabenteuer für Erstleser

Leseraben

Judith Allert & Cornelia Neudert
Verlag Ravensburger

Alter: ab 6 Jahre /Wm/ Lesbarkeit: einfach/ Textumfang: M (101 S.)

Ein eigenes Pferd, nichts wünscht Marie sich mehr! Doch ihre Eltern erlauben nur einen Hund ... Emma und Jule hingegen entdecken bei ihrem Ausritt ein Zebra! Abenteuerliche Pferdegeschichten und spannende Leserätsel in einem Band.
Quelle: Verlag Ravensburger

Minus Drei wünscht sich ein Haustier

Band 1
Ute Krause
cbj Verlag

Ab 6 Jahren/WM/Lesbarkeit: einfach / Textumfang: L (70 Seiten)

Dinosaurier Minus wünscht sich ein Haustier. Sogar mit einem Urfisch wäre er zufrieden! Doch seine Eltern glauben nicht, dass er sich schon allein um ein Tier kümmern kann. »Ich werde es euch beweisen!«, ruft Minus trotzig und hat schon einen Plan: Auf Plakaten bietet er Haustierbetreuung an. Schnell steht Kundschaft vor der Tür: T. Rex soll gebadet werden, Triceratops »Topsi« braucht Auslauf und Stegosaurus »Stigi« Krallenpflege. Nachdem die ungestümen Haustiere wieder weg sind und Minus die verwüstete Wohnung in Ordnung gebracht hat, fällt er total erledigt auf sein Bett. Von Haustieren hat er vorerst genug! Doch da kommen seine Eltern und haben eine Überraschung für ihn ...Quelle: cbj Verlag

Sherlock Holmes - Das gesprenkelte Band

Arthur Conan Doyle
übersetzt in einfache Sprache: Helene Bakker & Bettina Stoll
Spaß am Lesen Verlag

Alter: Jugendliche u. Erwachsene /WM/Lesbarkeit: einfach /

Textumfang: (65 S.)

Nachdem ihre Schwester plötzlich stirbt, befürchtet Helen Stoner, dass sie das nächste Opfer sein wird. Mit ihren letzten Worten beteuerte Julia, dass es das gesprenkelte Band war, das sie umbrachte. Können Sherlock Holmes und Doktor Watson das Rätsel des gesprenkelten Bands lösen, bevor auch Helen ihm zum Opfer fällt? Quelle: Spaß am Lesen Verlag

Kater Bommel ganz groß

Band 3

Susanne Baumgärtel
Amazon/CreateSpace

Alter: ab 4 /WM/ Lesbarkeit: einfach / Textumfang: L (28 Seiten)

Als eine Freundin von einem Auto angefahren wird, muß Kater Bommel Hilfe holen. Dafür braucht er Mut und Ausdauer. Bilderbuch zum Vorlesen und für Erstleser.
Quelle: Susanne Baumgärtel

Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Robert Louis Stevenson
übersetzt in einfache Sprache: Pauline Francis & Bettina Stoll
Spaß am Lesen Verlag

Alter: Jugendliche u. Erwachsene /WM/Lesbarkeit: einfach /

Textumfang: (72 S.)

Schon als Kind weiß Doktor Jekyll, dass er nicht so ist wie andere Menschen. In ihm leben zwei Persönlichkeiten. Er hat ein normale und eine dunkle Seite. Diese dunkle Seite ist sein grausamer Doppelgänger: Mr. Hyde. Mit Hilfe eines geheimnisvollen Elixiers versucht Dr. Jekyll die dunkle Kraft von Mr. Hyde zu bekämpfen. Doch Mr. Hyde wird immer mächtiger. Schreckliche Dinge drohen zu geschehen. ...
Die Geschichte erschien bereits im Jahr 1886. Sie ist eine der berühmtesten Kriminalgeschichten der Welt. Quelle: Spaß am Lesen Verlag