Der kleine König Dezember

Axel Hacke & Michael Sowa
Verlag Antje Kunstmann

Alter:6-99/WM/Lesbarkeit: einfach / Textumfang: (64 Seiten)

Ein modernes Märchen für Große und Kleine.
Die Kindheit liegt am Ende des Lebens. Ob das gut ist? Das muss der kleine König Dezember selber sagen. Man kann ihn alles Mögliche fragen. Kann mit ihm auf dem Balkon liegen und die Sterne anschauen und über Unsterblichkeit reden. Kann die Schachteln anschauen, in denen er seine Träume aufbewahrt. Oder man geht mit ihm durch die Straßen und sieht, was man noch nie gesehen hat. Das ist sehr schön.
Quelle: Verlag Antje Kunstmann

Leseempfehlung

von Sabine Kruber

In diesem bezaubernden Märchen philosophieren der Ich-Erzähler und ein kleiner, fetter König über das Leben und die Welt, in der wir leben. Der Erzählstil ist der eines Kinderbuches, doch ist dieses Buch wirklich für Klein und Groß. Für Kinder im Grundschulalter könnte die Lektüre jedoch noch ein wenig zu schwer sein – auch ohne Leseschwäche. Aber wenn Klein und Groß gemeinsam lesen, dann wird es einfacher und es ergeben sich bestimmt viele Gesprächsanlässe. Die lustigen, zum Teil etwas skurrilen Illustrationen von Michael Sowa unterstützen außerdem das Lese-Sinn-Verständnis und regen zusätzlich zum Erzählen an.
Da es das Buch auch als E-Book gibt, ist es besonders gut für leseschwache Menschen geeignet, die Probleme mit der visuellen Wahrnehmung und Verarbeitung haben und deren Lesefähigkeit und das Lese-Sinn-Verständnis in erster Linie von der Leserlichkeit eines Textes abhängen.
Zeilenabstand, Schriftgröße und die Serifen-Schrift des Buchs sind für leseschwache Menschen hingegen eher ungünstig.

Auch für Menschen, die sich beim Lesen mit Konzentration und Aufmerksamkeit schwertun, ist dieses Buch zu empfehlen, da der Textumfang insgesamt nicht so groß ist und die Kapitel in Form einzelner Gespräche aufgebaut sind, sodass man zwischendurch gut pausieren kann. Da es das Buch auch als Hörbuch gibt, lässt sich bei dieser Lektüre auch gut zwischen Lesen und Hören wechseln.

Besonders empfehlenswert ist Der kleine König Dezember als Gruppenlektüre, denn er bietet wirklich viele Gesprächsanlässe.

Kommentar schreiben

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Aufgrund erhöhten Spamaufkommens sehe ich mich leider dazu genötigt, alle Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Sicherheitscode
Aktualisieren