Lies mal! Das Heft mit dem Kraken

Band 4
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Alter:5-99/WM/ Lesbarkeit: einfach/
Textumfang: Satzebene-Textebene S-M (52 Seiten)

Mit den lehrwerkunabhängigen „Lies mal“-Heften eignen sich Kinder selbstständig Lesefertigkeiten an. Die Anforderungen wachsen mit den erworbenen Fähigkeiten. Zunächst lesen die Kinder Einzelwörter, später kurze Sätze und schließlich zunehmend komplexere Texte. Dabei sammeln sie Leseerfahrungen mit unterschiedlichen Textsorten (Kurzgeschichte, Sachtext, Reim, Märchen, Krimi, Zeitung, Brief, Rätsel). Ergänzende Leseübungen mit eindeutigen Handlungsaufgaben (etwa malen, ankreuzen oder verbinden) fordern und fördern die Lesegenauigkeit und das Textverständnis. Quelle: Jandorf Verlag

Leseempfehlung

von Sabine Kruber

Die Lies mal Hefte sind überarbeitet worden und haben ein neues Cover erhalten. Auch die Illustrationen im Heft mit der Krake sind nun zum Teil farbig. Inhaltlich gibt es in Heft 4 einige Textänderungen, die sich aber auf die Lesbarkeit, wenn überhaupt, nur minimal auswirken.

Wer Heft 3 aus der Lies mal!-Reihe beendet hat, der kann mit diesem Heft, Lies mal! Das Heft mit dem Kraken gleich nahtlos weiterlesen.
Die Aufgaben sind wieder ansprechend gestaltet. Es gibt Quatschsätze, die wahrer Nonsens sind und lustige Geschichten. Dabei wird der Leser dort abgeholt, wo er mit Heft 3 geendet hat. Die Aufgabenstellungen auf Satz- und Textebene sind ihm vertraut, aber es gibt durchaus Variationen, sodass der Lerneffekt verstärkt wird.
Die Lesbarkeit zieht jetzt spürbar an. Nur noch wenige Einheiten haben eine sehr einfache Lesbarkeit. Der Schwerpunkt liegt nun eindeutig auf einer einfachen Lesbarkeit. Es gibt aber auch schon eine stärkere Tendenz hin zu einer normalen Lesbarkeit. Die Sätze haben zwar meistens noch weniger als 10 Wörter, aber es kommen nun auch Sätze mit mehr als 10 Wörtern hinzu, vereinzelt findet man auch Sätze mit über 15 Wörtern.
Auch die Redundanz von Schlüsselwörtern nimmt nun spürbar ab. Eine das Lese-Sinn-Verständnis unterstützende Redundanz findet man noch bei rund der Hälfte aller Aufgaben und Texte.
Die Anforderungen steigen, wie auch schon in den vorherigen Heften, wellenförmig an. Das heißt, dass nach anspruchsvolleren Einheiten zunächst erst einmal wieder einfachere Einheiten folgen, sodass gerade schwächere Leser sofort wieder aufgefangen werden, falls eine Einheit noch zu schwer sein sollte.
Einen Schwerpunkt bilden – vor allem auf Satzebene – erneut Präpositionen und Pronomen. Nicht nur deswegen eignen sich die Lies mal!-Hefte auch hervorragend für Menschen, die Deutsch lernen.

Zwischen den Aufgaben auf Satzebene, die weiterhin viel Raum einnehmen, stößt der Leser auch immer wieder auf kleine Texte mit einem Textumfang zwischen S und M. Neben Geschichten, die noch im Präsens geschrieben sind, finden sich nun auch schon Geschichten im Präteritum, was ja der gängigen Erzählzeit in Geschichten entspricht.
Die Anforderung an das Lese-Sinn-Verständnis steigt nun deutlich an. Der Leser muss nun stärker abstrahieren und interpretieren. Zum Teil wurden in die Texte gezielt Begriffe eingebaut, die nicht ihrer üblichen Bedeutung entsprechend verwendet werden. So heißen Indianer schon mal „Brodelnder Vulkan", „Bellender Pudel" oder „Nervende Säge". Fußballmannschaften heißen „Kreischende Hühnchen" oder „Brüllende Hähne". Durch diese Wortspielereien haben die kleinen Texte Witz und Charme, können aber verwirren, wenn man nicht ganz genau liest.

Das Schriftbild hat sich im Vergleich zu Heft 3 nicht verändert. Die Schrift bleibt serifenlos und leicht vergrößert, die Zeilen liegen noch weiter auseinander.

Schlussendlich kann man sagen: Auch Heft 4 Lies mal! Das Heft mit dem Kraken begleitet kleine und große Erstleser wieder hervorragend auf Ihrem Weg zum Leseprofi.

Dieses Heft wurde mir vom Jandorf Verlag als kostenfreies Prüfexemplar zugesandt.

weitere Lesetipps

Lies mal! Das Heft mit dem Küken
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Lies mal! Das Heft mit der Ente - Heft 1
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Lies mal! Das Heft mit dem Frosch - Heft 2
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Lies mal! Das Heft mit der Robbe - Heft 3
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Lies mal! Das Heft mit dem Erdmännchen - Heft 5
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Lies mal! Das Heft mit dem Löwen - Heft 6
Jan Debbrecht & Peter Wachendorf
Jandorf Verlag

Kommentar schreiben

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Aufgrund erhöhten Spamaufkommens sehe ich mich leider dazu genötigt, alle Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Sicherheitscode
Aktualisieren