Das Tor ins Anderswann

Sabine Kruber
Wiesengrundverlag / Edition Weltenschreiber
 
Alter: ab 12 Jahren AllAge /WM/Lesbarkeit: normal - einfach
Textumfang: XXL (312  Seiten)

 

Eigentlich würde die 14-jährige Jana viel lieber mit ihrer Band proben, statt die Weihnachtsferien bei ihrer Oma zu verbringen. Doch als sie einen alten Holzengel findet, verwandeln sich die öden Ferien in ein Abenteuer und ihr erscheint jede Nacht der Geist eines kleinen Mädchens. Das Geistermädchen führt sie zu einem Baumportal, durch das Jana in das Jahr 1838 gelangt. In der Vergangenheit wird Jana selbst zu einem unsichtbaren Geist, was es ihr nicht einfach macht, Kontakt aufzunehmen. Dennoch gelingt es ihr, neue Freunde zu finden: Matthias, den Straßenjungen, ihre Vorfahrin Agathe und den smarten Arzt Konstantin Heydenreich. Können sie gemeinsam das Geheimnis um das Geistermädchen lösen?
Quelle: Wiesengrundverlag / Edition Weltenschreiber
 

Weiterlesen ...

Der Flugplatzspatz nahm auf dem Flugblatt Platz

Schnellsprecher und Zungenbrecher
Moni Port & Philip Waechter
Verlag Klett Kinderbuch

Ab 5 Jahren/WM/Lesbarkeit: Basisfähigkeiten/ normal

Textumfang: Satzebene (48 Seiten)

 

Jetzt bitte 3x hintereinander:
Zwanzig Zwerge machen Handstand, zehn am Wandschrank, zehn am Sandstrand.
Irrwitzige Zungenbrecher und hinreißende Bilder für alle Sprachakrobaten! Quelle: Verlag Klett Kinderbuch

Weiterlesen ...

Olga und Marie

Band 1
Andrea Lauer & Richard Lauer
Verlag edition naundob

Alter: Jugendliche und Erwachsene /Wm/Lesbarkeit: sehr einfach - einfach /

Textumfang: (100 S.)

Das ist ein Buch über Marie.
Marie ist 23 Jahre alt.
Sie will endlich selbst entscheiden.
Sie möchte vor dem Fernseher essen.
Und sie möchte Olga küssen. Quelle: edition naundob

Weiterlesen ...

Ja sowas! Zoom ins Weltall

Isabel Thomas
Mildenberger Verlag
 
Alter: ab 6 /WM/Lesbarkeit: einfach - normal/ Textumfang: S (16 Seiten)

 

Tierische Roboter bewegen sich wie Tiere, sind aber Roboter! Erfahre mehr über diese erstaunlichen Erfindungen. Quelle: Mildenberger Verlag
 

Weiterlesen ...

Hallo Boss!

Chris Chatterton
Magellan Verlag

Ab 4 Jahren/WM/Lesbarkeit: einfach - sehr einfach /

Textumfang: M (32 Seiten)

 

Boss ist kein besonders fröhlicher Hund. Es gibt auch nicht viele Dinge, die Boss mag. Im Grunde genommen mag er nichts. Erst recht nicht, neue Freundschaften zu schließen. Bis sich doch mal jemand in sein Herz schleicht … Quelle: Magellan Verlag 

Weiterlesen ...

Kostenlose Online-Vorlesestunde

 

500 Vorlese Stunde 

 

Geschichten sind toll – lesen ist auch toll. Manchmal ist alleine lesen aber doof. Sich gegenseitig vorlesen macht Spaß.

Komm zur kostenlosen Vorlese-Stunde von Inga Schiffler.
Die Vorlese-Stunde findet online statt.
Und zwar montags um 19 Uhr. Jede Woche.
Es treffen sich Menschen mit und ohne Behinderung.
Inga Schiffler ist Expertin für barrierearme Sprache.
Hier geht es zur Anmeldung.

Das schwarze Amain

Maria Linwood
Dancing Words Verlag

Alter: Jugendliche ab 12 und Erwachsene /WM/Lesbarkeit: normal /Textumfang: XXL (320 Seiten)

Mecanaé - zu einer Zeit, als Magie noch die Welt durchströmte ... Die 19-jährige Kartenlegerin Stjerna reist mit ihrer Gauklergruppe von Ort zu Ort, um den Menschen Ablenkung und Freude zu bringen. Bei einem zufälligen Zusammenstoß mit einem Fremden wird sie von einer verstörenden Vision heimgesucht. Darüber aufgeschreckt sucht sie in ihrer Gruppe nach Antworten - was bedeuten diese Bilder? Und sind diese mit ihrer eigenen, unbekannten Herkunft verknüpft? Aber so sehr Stjerna auch auf Antworten hofft, die Gaukler lassen sie darüber im Unklaren. Als Stjerna kurz darauf erneut auf den geheimnisvollen Fremden trifft, bittet dieser sie, ihn zu begleiten, da er dringend ihre Hilfe benötigt. Stjerna ist hin- und hergerissen zwischen Neugier und Furcht, doch viel Zeit zum Nachdenken bleibt ihr nicht. Denn schon im nächsten Moment wird Stjerna in ein gefährliches Abenteuer gezogen, welches sie nicht nur ihrem attraktiven Begleiter Maró näherbringt, sondern auch ihrer eigenen Wahrheit …Quelle: Dancing Words  Verlag

Weiterlesen ...

Oma Herta und die Schmugglerbande

Mia Moritz
Leseclub Leichter lesen - Independently published
 
Alter: ab 8 /WM/Lesbarkeit: normal
Textumfang: L (100 u. 141 Seiten)

 

Kaum zu glauben, aber wahr! Als die zehnjährigen Zwillinge Jakob und Jessika mit ihrer Oma und Dackel Jotta eine Nachtwanderung im Park veranstalten, werden sie durch ein Missverständnis von einer berüchtigten Schmugglerbande entführt. Schmuggler mögen zwar harte Burschen sein, aber sie haben nicht mit Oma Herta und den Zwillingen gerechnet, die den Gaunern mit Mut und Einfallsreichtum das Leben schwer machen. Wird es den fiesen Räubern Dennis und Sebastian am Ende trotzdem gelingen, die Beute zu übergeben? Und was hat die Kuh Liselotte damit zu tun? Quelle: Leseclub Leichter lesen - Independently published
 

Weiterlesen ...

Anna, Peter und Lund, der Lese-Rechtschreib-Hund

Kathrin Klingebiel & Eva Lunzer
Ernst Reinhardt Verlag

Alter: 6-10 /WM/Lesbarkeit: Basisfähigkeit/ einfach / Textumfang: L (92 Seiten)

Anna und Peter sind acht Jahre alt. Sie sind gute Freunde. Am Anfang haben sie sich sehr auf die Schule gefreut, aber jetzt? Beide Kinder haben Schwierigkeiten, lesen und schreiben zu lernen. Eines Tages taucht ein kleiner Hund neben Peters Aufgabenheft auf. Es ist Lund, der Lese-Rechtschreib-Hund.
Mit Lunds Hilfe lernen die Kinder, ihre Probleme mit dem Lesen und Schreiben zu meistern. Er ist ihr treuer Begleiter durch dick und dünn.
Quelle: Ernst Reinhardt Verlag

Weiterlesen ...

Fehler muss man sehen!

          LRS und visuelle Wahrnehmungsstörungen erkennen und behandeln
Dr. Med. Heike Schuhmacher
Tredition Verlag

Ratgeber/Fachbuch

… Schulkinder, die an unerkannten visuellen Wahrnehmungsstörungen leiden, entwickeln Lern- und Konzentrationsprobleme, deren Ursache häufig fehlinterpretiert wird. Sie scheitern bereits in der Grundschule an Aufgaben, die visuelle Informationsverarbeitung erfordern, obwohl ihnen der Augenarzt hundertprozentige Sehschärfe bescheinigt und sie über eine ganz normale Intelligenz verfügen …
Die gute Nachricht. Sind visuelle Wahrnehmungsstörungen erst einmal erkannt, können sie auch therapiert werden. Da Sehen eine erlernte Gehirnfunktion ist, kann man dank der Neuroplastizität unseres Gehirns viele visuelle Grundfunktionen durch Training verbessern … Quelle: Dr. Med. Heike Schuhmacher/Tredition

Weiterlesen ...